Camelot - vacant property specialists
Camelot - Germany

Wichtig: ein laubfreies Dach trotz Leerstand
30. Oktober 2015

Wichtig: ein laubfreies Dach trotz Leerstand

Laub auf dem Dach und in den Regenrinnen ist ein echter Risikofaktor: Regenwasser kann nicht ablaufen, es bleibt stehen und sucht seinen Weg durch die Dachkonstruktion oder entlang der Dachkante über die Fassade. Dort kann es z.B. auch Fensterrahmen angreifen.

Mögliche Folgeschäden von stehendem Regenwasser sind u.a. Risse im Dach, Lecks durch gefrorenes Wasser und grundsätzliche Undichtigkeit. Letztlich steigt sogar die Einsturzgefahr!

Daher ist es besonders wichtig, für ein laubfreies Dach zu sorgen, damit das Regenwasser gut durch die Fallrohre abfließen kann. Doch gerade bei Leerstand wird der Risikofaktor Laub erfahrungsgemäß oft übersehen. Hier schafft Leerstandsmanagement mit Camelot Abhilfe!

 

Zurück
teilen: Facebook Twitter E-mail alert